Fach-Blogs Schwangerschaft, Eltern und Familie

Schwangerschaftstagebücher

 

zur Übersicht Fach-Blogs...

Schwangerschaftsberichte

Unsere Fachberichte

Inhalte: Schwangerschaftstest, Schwangerschaft, Geburt, Schwangerschaftsbeschwerden, Eileiterschwangerschaft, Fruchtbarkeit, Ernaehrung


Unsere Schwangerschaftstagebücher

 

  • Simone November 2006

    Ich bin schwanger! Heute habe ich den Test gemacht und er war positiv. Ich war überrascht, obwohl ich es doch schon geahnt habe. Seit einigen Tagen war mir schrecklich kalt, mein Frühstück ekelte mich an und ich war noch müder als sonst. Aber es ist erst der 15. Tag, ich hätte nicht gedacht, dass die Schwangerschaftsanzeichen so schnell eintreten! Meine letzte Schwangerschaft vor zwei Jahren haben wir erst in der 5. Woche festgestellt, da hatte ich die gleichen Anzeichen. Vorher habe ich wohl nicht so darauf geachtet. Aber jetzt kenne ich meinen Körper schon sehr genau. Das hätte ich doch gar nicht gedacht, dass auf den solch ein Verlass ist! Ich habe heute gleich bei meiner Frauenärztin angerufen, morgen gehe ich hin. Mal sehen, ob alles in Ordnung ist.

  • Simone Dezember 2006

    Gestern war unsere Firmen-Weihnachtsfeier und es war wirklich schön. Super Essen und ich weiß nicht wieso, aber mir war kein bisschen übel! Vielleicht lag es an der anderen Umgebung, ich weiß es nicht. Ich konnte jedenfalls soviel essen wie ich wollte, ich hatte Appetit und habe das so genossen. Mir war schon fast peinlich dass ich so oft zum Buffet gegangen bin, meine Kollegen haben schon gewitzelt. Aber sie kamen nicht auf die Idee ich könnte schwanger sein, zum Glück. Und da ich ja nicht gerade dick bin, hat man mir das viele essen wohl auch gegönnt...

  • Simone Januar 2007

    Nun bin ich in der dreizehnten Woche. Meine Übelkeit hat sich auf ein erträgliches Maß reduziert, auch wenn sie fast immer präsent ist. Mein Appetit ist weiterhin etwas verkorkst, am meisten ekelt mich der Gedanke an Brot und fast alle Gemüse. Silvester habe ich gut überstanden, Steven war so nett uns hat bis 0:30 Uhr geschlafen, so dass ich bis zum Jahreswechsel und Anstoßen (mit meiner „Mini-Bowle“) mit draußen bleiben durfte. Ich habe auch nicht alles davon getrunken, heute Abend habe ich den letzten Rest noch getrunken...

  • Simone Februar 2007

    Heute war ich wieder bei der Frauenärztin. Ich hatte recht mit dem Eisenmangel, der Wert lag heute nur bei 10,5 und ich muss nun Tabletten nehmen. Hoffentlich wird es schnell wieder besser, denn die Müdigkeit macht mich echt fertig. (Heute arbeite ich auch einmal nicht und gehe zeitig schlafen, das brauche ich einfach einmal!) Dem Baby geht es gut, es ist in SSL schon 12,6 cm groß. Bei der letzten Untersuchung waren es noch 6,9 cm, d.h. die Größe hat sich in diesem einen Monat fast verdoppelt. Es ist schon Wahnsinn, wie schnell so ein Fötus wächst! Im Ultraschall hat man wieder gut das Kleine ansehen können, auch viele Details...

  • Simone März 2007

    Heute war ich beim Arzt wegen der Mutter-Kind-Kur und er hat meinen Antrag ohne Einwände ausgefüllt und unterschrieben. Wenn es nach ihm geht, bekomme ich die Kur. Nun ist es nur eine Frage der Krankenkasse, ob sie es genehmigen werden. Heute Abend fühle ich mich einmal richtig gut. Ich habe mir einen Tag Urlaub eingetragen und anstatt zu arbeiten ein ausgiebiges Bad genommen. Das habe ich seit Monaten nicht mehr gemacht, immer nur geduscht, weil das schnell geht...

  • Simone April 2007

    Das Anziehen der Kompressionsstrümpfe ist zwar recht mühevoll, aber ich habe es gestern und heute morgen geschafft. Ich empfinde sie nicht als sehr angenehm, aber um das Auftreten von weiteren Krampfadern zu verhindern, werde ich die Strümpfe täglich tapfer tragen! Vielleicht gewöhne ich mich ja auch daran. Ich hatte doch bei meiner Hebamme den Geburtsvorbereitungskurs machen wollen und sie gab mir vor einigen Tagen die Termine, wann das stattfindet. Als ich sie jetzt mit dem Schichtkalender meines Mannes verglichen habe, musste ich feststellen, dass ich an vier von sechs Abenden gar nicht zum Kurs gehen kann, weil mein Mann da zur Nachschicht fährt oder noch nicht wieder daheim von der Frühschicht ist...

  • Simone Mai 2007

    Mein Schnupfen ist schon wieder da! Ich hatte gehofft, alles überstanden zu haben, aber seit heute habe ich wieder einen enormen Verbrauch an Taschentüchern und fühl mich auch etwas schlapp. Zum Glück sind meine Eltern für ein paar Tage auf Besuch gekommen und werden mich ganz sicher ein wenig mit Steven entlasten, so dass ich mich ein etwas erholen kann. Ich musste mich heut zwei mal zusammenreißen, dass ich nicht versehentlich im Gespräch ausplaudere, welches Geschlecht unser Baby nun hat. Es soll ja geheim bleiben, wenigstens für unsere neugierigen Eltern und Schwiegereltern. Zum Glück habe ich dann schnell noch die Kurve gekriegt und mich neutral ausgedrückt. Der Kleine in meinem Bauch ist wirklich total munter, was der so hin und herwackelt...

  • Simone Juni 2007

    Heute war wieder ein schöner kühler Tag, an dem es mir körperlich auch entsprechend gut ging. Ich habe auch wieder eine Menge im Haushalt geschafft, ich glaube bei mir macht sich der berüchtigte „Nestbautrieb“ bemerkbar, der angeblich schwangere Frauen befällt, wenn der Geburtstermin naht. Mir ist es plötzlich ein viel größeres Bedürfnis als sonst, dass hier alles sauber und an seinem Platz ist. Für Montag, wenn der Geburtsvorbereitungskurs mit Partner ist, hat sich meine Freundin angeboten, auf Steven aufzupassen. Das freut mich natürlich, denn ich hatte mir ja so gewünscht dass mein Mann mitkommt...

  • Simone Juli 2007

    Heute beginne ich nun das letzte Tagebuch zu schreiben, meine Schwangerschaft wird diesen Monat enden. Wenn ich darüber nachdenke, wie ich im November damit angefangen habe, so ist doch die Zeit unheimlich schnell vergangen. Ich hatte viele Erwartungen, manche haben sich nicht erfüllt. Und andere Dinge, die ich nicht vorhergesehen habe, sind eingetroffen.

 

 

Weitere Informationen zum Thema finden Sie in folgenden Blogs: Wunschkinder-Blog | Familienpolitik | Baby-Blog

Auto-Blogs: Auto 1998 Gebrauchtwagenkauf

Auto-Shops: Auto, Gebrauchtwagen, Jahreswagen

Mode-Blogs: August 2006 September 2006

Shops: Bekleidung Kleidung Sportbekleidung Berufsbekleidung

Impressum